5.0
14

Verstopfungs - Tipps

Rohrreinigung Reppel, Umgebung von Römerberg

Patrick Reppel - Tipps um Ihre Verstopfung zu beseitigen oder das Risiko zu minimieren

Patrick Reppel Rohrreinigung Tipps

Problem 1

Ihr WC läuft nicht ab, oder das Wasser staut sich zurück.
So haben Sie nach Kurzer Zeit eine Überschwemmung im Bad, was wieder Zusatzkosten nach sich ziehen kann.

Die Ursache – Warum das WC meistens überläuft

Es hat sich Toilettenpapier im Siphon festgesetzt und der Wasserdruck allein schafft es nicht dieses Papier in die Fallleitung zu Spülen.

So Lösen Sie das WC Problem

Versuchen Sie Vorsichtig die Verstopfung mit einem Pömpel zu lösen.
Hierbei wird viel Druck ausgeübt, dieser Druck könnte das Problem beheben.

Vorbeugung – So läuft das Wasser im WC dennoch ab

Gerade bei älteren Toiletten ist es üblich das sie häufig Verstopfen.
In diesem Fall müssen Sie darauf achten das Sie nicht zu viel Toilettenpapier auf einmal verwenden.
Ein neues WC ist auf Dauer die beste Lösung.

Das gehört nicht in die Toilette

  • Feuchtes Toilettenpapier, nicht mehr als ein Blatt pro Spülung
  • Ob´s, Tampons, Damenbinden
  • Windeln
  • Zigarettenreste
  • Katzenstreu
  • Kosmetiktücher
  • Kondome

Weitere Hilfe

Sollte das Pömpeln nicht weiterhelfen, versuchen Sie es bitte nicht mit Chemie wie z.B. Rohrfrei oder des gleichen.

In diesem Fall sitzt die Verstopfung im Rohr und kann nur durch den Fachmann mittels einer mechanischen Reinigung gelöst werden.

Nutzen Sie hierfür gerne unser Kontaktformular.

Problem 2

Das Waschbecken läuft nicht ab und setzt Ihr Bad unter Wasser.

Die Ursache – Warum das Waschbecken überlaufen kann

Oft verstopfen Haare und Seifenreste den Siphon oder das Rohr Ihres Waschbeckens.

Deswegen entsteht das Problem

Wenn das Wasser direkt stehen bleibt, liegt es meistens am Siphon, diesen können Sie auseinanderschrauben und Reinigen.

Vorbeugung – So läuft das Wasser im Waschbecken weiter

Nutzen Sie hier einfach einen Sieb der auf den Ablauf gelegt wird.
Er verhindert das die Haare in den Abfluss gelangen.

Das gehört nicht in Ihr Waschbecken

In ein Waschbecken gehört nichts außer Wasser.
Bitte keine Fremdkörper herunter spülen.

Weitere Hilfe

Wenn die Reinigung des Siphons keine Erfolge zeigt dann sitzt die Verstopfung tief im Rohr.

Wohl möglich ein Klumpen aus Haaren und Seife der das Rohr blockiert.

Hier können wir Ihnen mit einer Reinigung weiterhelfen

Problem 3

Die Dusche oder die Badewanne läuft nicht ab.
Und Sie verschwenden ggf. viel zeit damit, die Rohre mit Chemie frei zu machen.

Die Ursache – Deswegen läuft das Wasser in der Dusche nicht ab

Wie auch beim Waschbecken sind es hier meistens Haare und Seifenreste.

Die Lösung für diese verstopfung

Hier können Sie versuchen die Haare mit einer Pinzette aus dem Siphon zu ziehen.
Bitte auf keinen Fall den Siphon aufschrauben.

Vorbeugung – so bleibt Ihr Syphon von Badewanne und Dusche länger frei

Um eine Verstopfung vorzubeugen können Sie auch hier einen Sieb verwenden, der leicht gereinigt werden kann.

So Passiert es nicht, dass die Dusche oder Badewanne überlaufen

Lassen Sie nichts in der Dusche oder in der Badewanne den Abfluss hinunterlaufen, wenn es kein Wasser ist.

Weitere Hilfe

Sollte das herausziehen der Haare nicht erfolgreich gewesen sein.

Können wir Ihnen mit unseren Spezialgeräten weiterhelfen, meist ohne größeren Aufwand.

Problem 4

Die Spüle in der Küche läuft nicht ab.

Die Ursache – Wieso läuft das Wasser in der Spüle nicht ab

In der Küche sind es meist Speisereste oder Fett wo den Abfluss verstopft.

Die Lösung für das Problem

Wie auch beim Waschbecken kann hier der Siphon auseinandergeschraubt und gereinigt werden.

Vorbeugung – So läuft das Wasser länger in den Spülen Abfluss

Auf für Ihre Spüle gibt es einen geeigneten Sieb.
Gerne Beraten wir sie hier.

Was Sie auf keinen Fall in die Spüle machen sollten

Bitte achten Sie darauf das keine Speisereste in den Abfluss gelangen.

Weitere Hilfe

Reiben Sie Ihre Pfanne und Ihre Töpfe vor dem Spülen mit einem Küchentuch aus.

Sollte das Reinigen des Siphons keine Verbesserung des Ablaufes bewirken, muss das Rohr gereinigt werden.

Zögern Sie nicht uns anzurufen.

Problem 5

Die Hauptleitung ist verstopft

Die Ursache für eine verstopfte Hauptleitung

Meistens verstopft eine Hauptleitung durch die Toilette.

Oder durch einen Fremdkörper der durch die Toilette in das Abwassersystem gelangen ist.

Die Fachmännische Lösung

Hier hilft nur der Fachmann.
Der das Rohr mittels Reinigungsspirale oder Hochdruckreinigers reinigt.

Mit einer TV-Inspektion können wir vorher Genau ermitteln wo die Verstopfung liegt.

Vorbeugung – So ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Hauptrohr nicht so schnell Verstopft

Nutzen Sie hier die Möglichkeiten von Problem 1-4

Das sollten Sie vermeiden

Bitte keine Fremdkörper in den Abfluss werfen.

Versuchen Sie nicht das Problem selbst zu lösen, hier können große Schäden entstehen.

Weitere Hilfe

Kontaktieren Sie uns so schnell wie möglich.

Wir helfen Ihnen mit einer mechanischen Reinigung mittels Reinigungsspirale und Hochdruckreiniger.

Gerne führen wir auch eine Kamerauntersuchung durch.

5.0
14